Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen

Meldung des Wasserzählerstands

Sie haben durch einen Klick in das unten stehende Feld die Möglichkeit, online Ihre neuen Wasserzählerstände zu melden. Damit ersparen Sie sich die Abgabe der Wasserzählerstände in Papierform. 

Online-Dienste der Gemeinde Egenhofen

Einige Angelegenheiten können Sie bequem online erledigen bzw. ankündigen. 

Achtung!

Das Rathaus ist am Donnerstag, den 01.12.2022, ab 16:30 Uhr geschlossen.

Öffentlicher Personennahverkehr - Busausfälle

Ab Freitag, den 18.11.2022 bis voraussichtlich Freitag, den 25.11.2022 fallen aufgrund von Krankheit folgende Fahrten aus:

Linie 874:

 

06:45-07:29 Uhr

 

 

Linie 871:

07:47-08:06 Uhr

18:39-19:07 Uhr

19:12-19:38 Uhr

19:39-20:05 Uhr

20:39-21:05 Uhr

21:12-21:38 Uhr

 

Wir bitten um Verständnis!

Im Einwohnermelde- & Gewerbeamt: 

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung!

Für November 2022 sind wir wieder auf Terminvergaben im Bereich des Einwohnermelde-/Gewerbeamtes umgestiegen. Aufgrund notwendiger Fortbildungsmaßnahmen und interner Veränderungen können wir keine durchgehende Besetzung garantieren.

Terminvereinbarungen sind möglich unter 08145/9204 -0 oder per E-Mail an ewo@egenhofen.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung.

Digitales Bauantragsverfahren 

Seit 01.10.2022 digitales Bauantragsverfahren möglich;

Bauanträge sind nunmehr beim Landratsamt einzureichen

„Seit dem 01.10.2022 können Bauanträge für den Landkreis Fürstenfeldbruck, mit Ausnahme der Städte Germering und Fürstenfeldbruck, auch digital eingereicht werden.

Über das BayernPortal ist es möglich, dass die Ersteller der Bauvorlagen, die mit einer Bayern-ID ausgestattet sind, den Antrag und die dazugehörigen Daten direkt in die Software des Bauamtes übergeben können. Der Online-Zugang zur digitalen Einreichung von Antragsunterlagen ist seit dem 1. Oktober auf dem Internetauftritt des Landratsamtes unter Bau & Umwelt  – Bauamt – Bauverwaltung Online zu finden bzw. unter www.lra-ffb.de/bauverwaltung-online.

Die digitalen Serviceangebote sind für die am Verfahren Beteiligten leicht in der Anwendung, bedeuten ein hohes Maß an Transparenz und sollen mittelfristig zu einer Beschleunigung der Verfahren führen. Bauanträge können aber weiterhin noch in gewohnter Weise in Papierform und den bekannten Bauantragsmappen eingereicht werden.

Eine weitere wichtige Neuerung betrifft die Abgabe von sämtlichen baurechtlichen Anträgen. Seit dem 01.10.2022 müssen alle Bauanträge – egal ob digital oder analog – beim Landratsamt eingereicht werden: 

Digital durch den Planfertiger über das BayernPortal, analog per Post, als Einwurf in den Briefkasten des Landratsamtes oder durch Abgabe im Bürgerservice-Zentrum des Landratsamtes.“

Neueste Meldungen

Teilnehmer für Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) gesucht. Mitmachen und mindeste...

freepik - City Map

Schnell gefunden

Die wichtigsten Orte in und um unsere Gemeinde auf einen Blick erhalten Sie in der Karte! Einfach auf "Bring mich hin" klicken. 

Unsere Veranstaltungen

17

Okt.

07

Nov.

28

Nov.

19

Dez.

Für alle zugänglich

Informationen zu der Barrierefreiheit auf dieser Internetseite erhalten Sie bei einem Klick auf "Mehr erfahren". 

Mitarbeiter im Rathaus

Wenn Sie ein Anliegen haben, können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns wen...